OOC Regeln

– TOS (Terms of Service) von Second Life

Das RP in Dystopia ist ein Teil von Second Life. Deshalb gelten hier ebenso die Regeln die von Linden Labs für Second Life aufgestellt wurden.

– Sprachen
In Dystopia wird deutsch gesprochen, da es sich um ein deutsches Rollenspiel handelt. Fremdsprachige mitspieler sollten dafür sorgen das sie verstanden werden.

– Alter
Die Sim und die Inhalte im Rollenspiel sind für Jugendliche unter 18 nicht geeignet.

– Avatare
Kinderavatare werden nicht geduldet, ebenso gibt es nur menschliche Rollen hier. Keine Fantasiewesen oder Tiere erlaubt.

– Gesten
Stören nur den Verlauf des Rollenspiels und sind bitte zu deaktivieren.

– Mieten
Wer sich bei uns gerne niederlassen möchte dem ist es sicher möglich ein paar Prims zu mieten, je nachdem wieviel uns noch zur Verfügung stehen. Habt ihr Ideen oder Wünsche so schreibt bitte einen von den Admins an.

– OOC
Gespräche die nichts mit dem RP zutun haben bitte ins IM oder OOC-Chat verlagern, da es sonst das laufende RP stören.

– God Mode
Wir bitten höflichst darum möglichst realistische Charaktere zu spielen. Bitte keine Übermenschen oder Rambo-Duplikate hier. Natürlich hat jede Rolle seine Stärken, doch sollten auch genügend Schwächen in einer Rolle stecken. Gutes RP entsteht nur wenn es Fair abläuft 🙂

– Limits
Da es hier dazu kommen kann das es nicht ganz Jugendfrei zugeht und da es gewiss einige Spieler gibt die nicht alles ausspielen müssten beachtet bitte die Limits eures gegenübers, wenn dieser welche hat. Oftmals stehen diese in der Auswahl des betroffenen, notfalls fragt vorher nach.

– Powerplay
Bitte formuliert eure Handlungen so das euer Gegenüber darauf reagieren kann. Handlungen – auch Emotes genannt – die einem anderen etwas aufzwingen werden nicht gern gesehen.
Ein Beispiel:
Plünderer XY: *schleicht sich an einen Siedler heran und schneidet ihm die Kehle durch*

Das war ein Beispiel wie es NICHT laufen sollte. Besser wäre da folgende Variante:

Plünderer XY *versucht möglichst leise sich an den Siedler heran zu schleichen*

Dann kann euer Gegenüber emoten ob er euch bemerkt oder eben nicht, und als nächstes könnt ihr einen Angriff versuchen, doch bitte fair bleiben.

Und mal so am Rande, gutes RP zeigt sich nicht nur durch Siege, auch eine Niederlage kann zu spannendem und abwechslungsreichem RP führen 😉

Bei Fragen, Anregungen, Wünchen wendet euch bitte an die Mods oder Admins, wir helfen gerne wenn wir können.

Advertisements