Funk und Drugs

 

 

Funkgerät.jpg

Tenshi erfuhr gestern , dass in der ehemaligen Funkstätte des Scheriffs eingebrochen wurde. Und nicht nur das , sondern das Funkgerät wurde so zerstört das die Kontaktaufnahme außerhalb garnicht mehr fähig war . Somit war nicht möglich die Bulletfarm zu kontaktieren um neue Medikamente für den Drug Store zu bekommen oder Lebensmittel . Aber damit wars noch nicht genug . Der Zerstörer muß laut Zeuge einer Hure eine Frau gewesen sein , die aus dem alten Scheriff Office heraus kam  und gesehen wurde. Tenshi hat nichts auffälliges wahrnehmen können , selbst Leya die beschuldigt wurde das Funkgerät zerstört zu haben machte nur einen abgehetzten Eindruck als sie eilig und recht Wortkarg an ihr vorbei flitzte .

Leya ist eine junge Frau die zur Zeit im Wohnmobil des Fischers Moo lebt. Moo selbst hat nicht lange gezögert als er die Aussage der Zeugin vernahm und machte sich direkt auf die Suche nach Leya. Seltsam ist natürlich warum ein Siedler ein Funkgerät zerstört der ebenso wie alle anderen Bewohner nur davon profitiert das Chesterfield nicht ganz abgeschieden  von der Außenwelt ist. Breno sah Leya im Drug Store , die Türe war eingetreten doch Leya behauptet dies nicht gewesen zu sein weder die Tat mit dem Funkgerät noch den Einbruch in dem Drugstore ……

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s